Kunstvermittlung

Vermittlungsprogramm zu den aktuellen Ausstellungen und zu Themen der eigenen Sammlung.

Mit unseren Bildungs- und Vermittlungsprogrammen möchten wir das Kaiser Wilhelm Museum und die Häuser Lange und Esters als Lern- und Erlebnisorte anbieten, um mit Kindern und Jugendlichen lebens- und zukunftsrelevante Zusammenhänge zu erarbeiten. Die im Folgenden aufgeführten Themen sind als Vorschläge gedacht, die nach Absprache individuell erweitert und auf konkrete Bedürfnisse zugeschnitten werden können. Die Angebote sind an die aktuellen Ausstellungen und Sammlungspräsentationen angebunden: Eine Übersicht für das Schuljahr 2022/23 finden Sie weiter unten.

Alle Veranstaltungen sind interaktiv und dialogisch aufgebaut und werden auf Wunsch mit einem praktischen Workshop verbunden. Um einen lebendigen Museumsrundgang zu ermöglichen, kommen verschiedene didaktische Materialien, synästhetische Tools, Gruppenaufgaben und vieles mehr zum Einsatz. Alters- und Fächerempfehlungen sind bei den Themenvorschlägen angegeben.

Kosten: 60 bis 90 Minuten, ohne Workshop: 1,50 - 3 p.P., 90 bis 120 Minuten, mit Workshop: 2,50 - 4 p.P. Anmeldung/Info: servicekunstmuseen@krefeld.de, Tel. 02151-97558-137

Schule und KITA

Führungen für Lehrerinnen und Lehrer
Eintritt frei

Neues aus der Sammlung
Di 07.03.2023, 17–19 Uhr
Kaiser Wilhelm Museum

Produktive Räume.
Kunst und Design aus Krefeld
Di 28.03.2023, 17–19 Uhr
Haus Lange Haus Esters

Sammlung der Freunde
Di 02.05.2023, 17–18 Uhr
Kaiser Wilhelm Museum

Themenangebote für Schule und Kita

Zur Ausstellung:
Abstraktion leben
Sonia Delaunay / Andrea Zittel
bis 26. Feb. 2023
Haus Lange Haus Esters

Meine Welt wird bunt und kariert
Kita/Primarstufe
Mit den Künstlerinnen Sonia Delaunay und Andrea Zittel entdecken und erleben wir mit allen Sinnen eine Welt aus Farben, Mustern und Stoffen. Wie weich kann eine Farbe sein, welche Farbe passt zu welcher Form?
Workshops: Farb-Form-Räume im Schuhkarton, Collagen mit farbigen Tonpapieren, Stoffen und Pastellkreide

Die Geometrie der Alltagsdinge
Sekundarstufe I + II
Ob es sich um die Muster von Kleidern oder die Ausgestaltung ganzer Räume und Areale, mit Sonia und Andrea Zittel erleben wir, dass unsere Umwelt gefüllt ist mit geometrischen Formen und leuchtenden Farben. (Kunst, Mathematik, Gesellschaftslehre, Philosophie)
Workshops: Entwürfe für textile Muster, Passformen, geometrische Raumplanung

Zur Ausstellung:
On Air. Der Klang des Materials
bis 26. Mär. 2023
Kaiser Wilhelm Museum

Die Welt ist Klang
Kita/Primarstufe
In unseren Spielführungen für Auge, Ohr und Hand mit Tonaufzeichnungen entdecken wir den Klang der Dinge und Formen, von leise bis ganz laut und vom kleinsten Geräusch bis zur schönsten Melodie.
Workshop: Klang-und Bewegungsobjekte aus Alltagsdingen

„Ich höre was, was du nicht siehst“
Sekundarstufe I + II
Wir erforschen in der Ausstellung die Übergänge und Grenzen zwischen Sehen, Hören und Tasten. Die Erweiterung des plastischen Körpers führt auch zu einer anderen Wahrnehmung des Raumes und der Zeit,
mit Aufgaben in der interaktiven Soundinstallation Netzwerkeffekt im Studio 2. (Kunst, Musik, Physik, Philosophie)
Workshops: Klangcollagen aufzeichnen (field recordings) mit I-Pads, Klang-Objekt-Assemblagen, Klangkörper aus Metall, Schrott und Tonabnehmern

Zur Ausstellung:
Produktive Räume
Kunst und Design aus Krefeld
zum 650sten Stadtjubiläum
Eröffnung: 26. März
Laufzeit: bis10. Sept. 2023
Haus Lange Haus Esters

Art in the City
Alle Stufen
Wir erleben auf unseren Rundgängen die vielen Facetten von Kunst und Gestaltung in Krefeld. Dabei lernen wir die eigene Stadt von ihrer kreativen Seite kennen. (Kunst, Gestaltungslehre, Geografie)
Workshops mit verschiedenen Medien: Plastik, Malerei, Keramik, Druckwerkstatt

Zur Sammlung im
Kaiser Wilhelm Museum

Museum Kennenlernen
Wozu sind Museen da?

Kita, Primastufe
Spielerische Entdeckungstour zu Malerei, Skulptur, Design und mehr
Workshop: Minimuseum im Schuhkarton

Mit Farben fühlen
Kita/Primarstufe
Die rheinischen Expressionisten Helmuth Macke und Heinrich Campendonk In der Malerei können die Farben und Formen ganz anders sein als in der Natur. So wird manch ein Gesicht grün, ein Tier blau oder ein Kirchturm ganz bunt dargestellt. Wir beobachten, wie Farbe unsere Gefühle zu den Dingen verändern. (Kunst, Naturwissenschaften)
Workshop: Malerei mit Acrylfarbe und Tempera

Menschenbilder von der Renaissance-Madonna bis zum polizeilichen Fahndungsfoto
Alle Stufen
Wir sehen nüchterne und leidenschaftliche Bilder von Menschen. Worauf kommt es den Künstler*innen an, auf den Ausdruck des Gefühls oder auf sachliche Beschreibung? Welche Rolle spielt das Medium selbst? Was verändert sich über Jahrhunderte hinweg. Werke von Donatello (Umkreis), Carl Spitzweg, Heinrich Campendonk, Andy Warhol, Gerhard Richter, Thomas Ruff u.a. (Kunst, Deutsch, Biologie, Geschichte, Philosophie)
Workshops: Porträtzeichnung, Ausdrucksköpfe malen und kleben, Gruppenporträtarbeit mit I-Pads, Linolschnitt

Zentralabitur
Thomas Struth und die Düsseldorfer Fotoschule
Kaiser Wilhelm Museum
Fotografien von Thomas Struth aus den Werkreihen Straßen und Porträts werden im Zusammenhang mit Werken weiterer Vertreter:innen aus der Düsseldorfer Akademieklasse von Bernd Becher betrachtet, und zwar Candida Höfer, Thomas Ruff, Volker Döhne, Andreas Gursky sowie Bernd und Hilla Becher. (Kunst)

Thorn Prikker-Saal
(wegen Ausstellungsumbau nicht im April 2023)
Kaiser Wilhelm Museum

Der Mensch im Kreislauf der Jahreszeiten
Johan Thorn Prikkers Fresko der Lebensalter

Kita/Primarstufe
Wir folgen der Entwicklung des Menschen vom Kleinkind bis zum Greis im Kreislauf von Frühling, Sommer, Herbst und Winter. (Kunst, Biologie, Geschichte, Deutsch, Religion, Philosophie)
Workshops: Jahreszeitenbilder, Rötelzeichnung, Menschen und Tiere, abstrakte Flächengestaltung, Prinzip Kirchenfenster

Die Krefelder Beuys-Räume
(wegen Ausstellungsumbau nicht im April 2023)
Kaiser Wilhelm Museum

Beuys für Kinder
Kita/Primarstufe
Filz bedeutet Wärme und Schutz, Fett steht für Veränderung, Kupfer leitet Energie. Mit Beuys erleben wir die Dinge um uns herum völlig neu.
Workshop: Fühlobjekte aus Filz und anderen Materialien

Beuys polar
Ab 9. Klasse
Mensch und Natur bei Beuys, mit fächerübergreifenden Arbeitsblättern zu den Themen Wärme, Wärmeleitung, Feld und Messbarkeit (Kunst, Naturwissenschaften, Philosophie)
Workshop: Energieformen, Materialanordnungen, Versuchsbeschreibungen

Zur Architektur der Häuser Lange und Esters
Zwei Meilensteine des Neuen Bauens von Mies van der Rohe
(wegen Ausstellungsumbau nicht zwischen dem 26. Feb. und dem 26. März 2023)
Haus Lange Haus Esters

Herr Mies, wie hast du das gemacht?
Kita/Primarstufe
Mit der Architekturkiste rund um und durch die Häuser von Mies van der Rohe. Mauerverbund legen, Türen und Fenster ausmessen und vieles mehr
Workshop: Traumhäuser bauen

Mies van der Rohe: Moderne Architektur für zwei Textilindustrielle
Sekundarstufe I + II
Die Häuser Lange und Esters mit dem Zeichenstift formal begreifen. Grund- und Aufrisse lesen lernen und Hintergründe zum Bauauftrag erfahren. (Kunst, Physik, Geografie, Geschichte)
Workshop: Architekturzeichnung, Messen

Schulführungen
90 Min.: 3 €, 120 Min.: 4 €, 180 Min.: 6 €, Preise pro Person inkl. Material

Kindergartenführungen
90 Min.: 1,50 €, 120 Min.: 2,50 €, 180 Min.: 4,50 €. Preise pro Teilnehmer inkl. Material

Kontakt

Studio 2
KreativLabor

Netzwerkeffekt
Ein interaktiver Klang- und Erfahrungsraum zwischen Struktur und Chaos
von Christian Faubel

Kaiser Wilhelm Museum
25.11.2022 – 26.03.20223

Im Studio 2/KreativLabor können die Besucher*innen im Rahmen der Ausstellung ON AIR mit Klang und Rhythmik experimentell arbeiten.

Der in Köln lebende Wissenschaftler und Künstler Christian Faubel hat für den Ort die Klanginstallation Netzwerkeffekt entwickelt. Es handelt sich dabei um acht elektromechanische Klangerzeuger, die mit Schlägeln an Glöckchen schlagen. Durch ihre Vernetzung finden die Klangerzeuger zu einem geordneten Zusammenspiel. Die Besucher*innen können Verbindungen abschwächen, unterbrechen, verstärken und wiederherstellen. Das dadurch ausgelöste Auftauchen und Verschwinden rhythmisch-klanglicher Strukturen, wird immer erst nach ein paar Takten hörbar. Mit etwas Geduld lernt man, eigene Klangbilder zu komponieren. Die Wahrnehmung der akustischen Veränderungen wird durch Projektionen und Zeichnungsapparate unterstützt, die die Taktverhältnisse visualisieren. Dabei entstehen unter der Mitwirkung der Besucher*innen Zeichnungen, die anschließend mitgenommen werden dürfen.

Christian Faubel promovierte an der Ruhr-Universität Bochum am Institut für Neuroinformatik. Nach Jahren der wissenschaftlichen Mitarbeit an der Kunsthochschule für Medien Köln wurde er 2020 an die Technische Hochschule Köln auf die Professur Smart Connected Products berufen. Faubel arbeitet als Wissenschaftler und Künstler an der Schnittstelle von autonomen Systemen, Neurowissenschaften und Gestaltung.

Architekturguide HLHE

Hier geht’s zum Mediaguide rund um die Häuser Lange und Esters. Erleben Sie in 27 Hörstationen mit zahlreichen Abbildungen, historischen Fotos, Entwürfen und Vergleichsbeispielen die Geschichte der Villen und die Architektur von Ludwig Mies van der Rohe.

Ermöglicht durch: NEUSTART. Sofortprogramm für Corona-bedingte Investitionen in Kultureinrichtungen. Gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.

Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien
Bundesverband Soziokultur
NEUSTART Sofortprogramm

KunstImPuls

Unter dem Motto KunstImPuls − Museum live erleben bieten die Kunstmuseen Krefeld am 1. Donnerstag im Monat ein vielfältiges Programm mit Musik, Führungen, Performances, Workshops und vielem mehr – und das bei freiem Eintritt.

Jeder Abend hat ein anderes spannendes Motto und bietet neue Perspektiven auf unsere Ausstellungen.

Möglich wird diese Reihe durch die Unterstützung der Stadtwerke Krefeld (SWK) und der Sparkasse Krefeld.

SWK
Sparkasse Krefeld

Online-KunstImPuls im Juni

Online-KunstImPuls im Mai

Online-KunstImPuls im April

Online-KunstImPuls im März

Februar KunstImPuls

Rückblick auf den Oktober-KIP

WortImPuls vom 10. Dezember

Klang- und KreativImPuls vom 17. Dezember

Führungen

Sie können zu allen Wechselausstellungen und zu allen Themenbereichen der Sammlung Führungen buchen, die wir gerne auf ihre Wünsche und Gruppenprofil abstimmen

58 (1 h) / 70 (1,5 h) Euro an Wochentagen
70 (1 h) / 82 (1,5 h) Euro am Wochenende und an Feiertagen

Wir bieten unsere Führungen auch in englischer und französischer Sprache an:
18 Euro Fremdsprachenzulage

Bitte beachten Sie, dass Führungen mindestens eine Woche im Voraus gebucht werden müssen.

Buchung:
Eva Tuttaß, Anna Verstegen, Tel.: 02151-97558137
servicekunstmuseen@krefeld.de

Februar

Foto: Dirk Rose
Foto: Dirk Rose

KINDERGEBURTSTAGE

Warum den Kindergeburtstag nicht einmal im Museum feiern? Im Kaiser Wilhelm Museum bieten sich dazu viele tolle Möglichkeiten. In den Räumen der Kunstvermittlung oder im Studio 2 kann nach den spielerischen Museumsrundgängen gemalt, gebastelt und gewerkelt werden.

Kinder und Jugendliche

Für Kinder und ihre Familien bieten wir regelmäßige Programme für alle Altersstufen an.

Foto: Dirk Rose
Foto: Dirk Rose
Foto: Dirk Rose
Foto: Dirk Rose

familien

ERWACHSENE

Foto: Dirk Rose
Foto: Dirk Rose

videoreihe “Kunst mit Thomas”

Kunstvermittler Thomas Janzen stellt Werke aus der Sammlung der Kunstmuseen zum Mit- und Nachbasteln vor.