Vortrag Christiane Lange
Werkbund, Kunstszene und Seidenindustrie - ein industriell-kulturelles Netzwerk
  • Kaiser Wilhelm Museum

    Christiane Lange, Vorsitzende des Vereins Mies van der Rohe in Krefeld (MIK), stellt in ihrem Vortrag die Hintergründe der langjährigen Zusammenarbeit der Seidenindustrie mit Vertreter*innen der Avantgarde und des Bauhauses vor. Sie beleuchtet hierbei die Rolle, die der Deutsche Werkbund und die Kunstszene als lokale und überregionale Netzwerke spielen.