Vergangene ausstellung

Das Abenteuer Unserer Sammlung I
Kaiser Wilhelm Museum

In den Ausstellungsräumen ist unter dem Titel Das Abenteuer unserer Sammlung I aus dem immensen Fundus der Kunstmuseen Krefeld eine ungewöhnliche Inszenierung der eigenen Sammlung zu sehen: Dialoge zwischen aktueller, moderner und älterer Kunst machen – zum Teil über Jahrhunderte hinweg – thematische und stilistische Verwandtschaften sichtbar; zeitgenössische Fotografien aus Düsseldorf lassen die Bedeutung dieser renommierten Schule aufscheinen und zeigen die Entwicklung der unterschiedlichen Generationen auf; angewandte Kunst steht Werken der bildenden Kunst gegenüber; scheinbar unvereinbare malerische Positionen fordern die Wahrnehmung heraus. Viele alte Bekannte wie Claude Monet und Yves Klein, Wiederentdeckungen wie eine Arbeit von Daniel Spoerri und zahlreiche Werke von Fabian Marcaccio, Alan Uglow, Thomas Schütte, Iñigo Manglano-Ovalle und vielen anderen, die neu in der Sammlung sind, ziehen in die Räume ein.